Charly
Sunny
Jack
Piet
Sid

Kinder erlernen die Sprache der Pferde

Pferde leben seit ca. 50 Millionen Jahren auf unsere Erde.

Sie  mussten sich ständig ändernden Lebensbedingungen anpassen.

Entwickelt haben sich daraus unzählige  Rassen, die auf allen Kontinenten

heimisch sind.

An sechs Tagen erlernt ihr die feine Kommunikation mit diesen edlen Tieren.

Ziel ist es nicht, sie sich untertan zu machen, sondern vielmehr sie zum

Freund zu gewinnen.

Die freundschaftliche Beziehung zum Pferd beginnt immer am Boden.

Die Woche Pferdeflüstern im Überblick:

  • Bodenarbeit / Natural Horsemanship nach Pat Parelli

  • Hufpflege / Einsprühen / Desensibilisierung.

  • Erste Hilfe  / Fieber messen / Wurmkuren / Verbände

  • Pferde lesen / Pferdecharakter bestimmen.

  • Zwei Ausflüge (Tierpark Kunsterspring / Kutsche fahren)

Fortgeschrittene  (Kinder waren schon einmal hier)

  • Freiarbeit   (Arbeit ohne Seil und Halfter)

  • Hängertraining , damit Du dein Pferd sicher verladen kannst .

  • Umgang mit Notsituationen 

Es wird eine spannende Zeit,  ihr seid 6 Tage rund um die Uhr, mit Pferden zusammen.

Seht wie sie leben, essen, schlafen und wie eine Herde sich organisiert.

All das könnt ihr aus euren Zimmern sehen, sogar wie die Pferde schlafen,